Willkommen
Willkommen auf meiner privaten Seite für Foto-und Videofreunde.
FotoVideoFundus, ist für die Hobbyfotografen und Hobbyfilmer gemacht.
Ich habe einige interessante YouTube-Videos zusammengetragen.
Die Auswahl ist meinem eigenen Interessen geschuldet.

Fotos aus meinen Accouts bei Instagram und EyeEm zeige ich auf weiteren Seiten. Außerdem zeige ich meine YouTube-Videos auf einer Seite.

Viel Spaß dabei!

YouTube ist ein 2005 gegründetes Videoportal des US-amerikanischen Unternehmens YouTube, LLC, seit 2006 eine Tochtergesellschaft von Google LLC, mit Sitz im kalifornischen San Bruno. Die Benutzer können auf dem Portal kostenlos Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen. Im Jahr 2014 machte YouTube etwa vier Milliarden US-Dollar Umsatz, größtenteils durch das Abspielen von Werbespots. 2019 erzielte YouTube einen Jahresumsatz von 15 Milliarden Dollar

Quelle: wikipedia.de

Instagram ist ein werbefinanzierter Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos, der zu Facebook gehört. Instagram ist eine Mischung aus Microblog und audiovisueller Plattform und ermöglicht es, Fotos auch in anderen sozialen Netzwerken zu verbreiten. Zur Nutzung stehen Apps für Windows 10, Android und iOS zur Verfügung. Nutzer können ihre Fotos und Videos bearbeiten und mit Filtern versehen. In Anlehnung an die Kodak Instamatic und an Polaroid-Kameras hatten mit Instagram gemachte Beiträge ursprünglich eine quadratische Form.

Quelle: wikipedia.de

EyeEm ist ein kostenloser Online-Dienst zum Teilen von Fotos. Der Dienst ist als App für iOS- und Android-Geräte und als Website verfügbar. EyeEm bietet Nutzern die Möglichkeit, Fotos zu bearbeiten und diese mit der Fotocommunity und zusätzlich auf anderen sozialen Netzwerken zu teilen. Mitte 2015 kam auch eine "Verkaufen" Funktion hinzu, wobei EyeEm die Nutzer des Dienstes mit 50 % an den Einnahmen beteiligt. Der Dienst wird von der EyeEm Mobile GmbH mit Sitz in Berlin betrieben.

Quelle: wikipedia.de

Wann ist das Einbetten von YouToube-Videos erlaubt?
Wird ein YouTube-Video auf einer anderen Webseite „eingebettet“ (Englisch: embedded), bedeutet das, es wurde nicht heruntergeladen und anderer Stelle wieder hochgeladen – es wird also nicht kopiert und dann weiterverwendet.
Mehr auf www.gelbeseiten.de
Embedding
Embedding bedeutet, dass das Video sich weiterhin auf der Ursprungsseite befindet und von dort auf eine andere Seite gestreamt und dort angezeigt wird.
Rechtlich
Rechtlich wird ein eingebettetes Video genau so bewertet wie eine Verlinkung (EuGH, AZ C-348/13).